• transsib-uebersichtsseite

Transsibirische Eisenbahn

0

Auswirkungen der Corona Epedemie auf Reisen nach Russland, die Mongolei und China

Derzeit müssen alle China-Reisenden damit rechnen wegen der Ausbreitung des Coronavirus nach Einreise bzw. nach einer innerchinesischen Reise zu einer 14-tägigen Quarantäne verpflichtet zu werden.

Einreisende nach Moskau, aus Gebieten, in denen Erkrankungsfälle festgestellt worden sind, darunter Deutschland, werden verpflichtet, sich für vierzehn Tage oder bei kürzerem Aufenthalt in Moskau für den jeweiligen kürzeren Zeitraum, in der Wohnung selbst zu isolieren.

Der Bahnverkehr von Russland und von der Mongolei nach China wurde ab dem 02.02.2020 ausgesetzt

Der Bahnverkehr zwischen Russland und der Mongolei wurde ab dem 10.03.2020 ausgesetzt

Zum Storno bei uns gebuchter Reisen, bitte wenden Sie sich an den Kollegen, bei welchem Sie gebucht haben.

Wir halten Sie an dieser Stelle so gut wie möglich auf dem Laufenden

Trans-Sibirische Eisenbahn – Die ganz große Bahnreise

Es ist 7:07 Uhr in Wladiwostok. Der Rossia-Express beendet jetzt seine Reise, die er in Moskau vor einer Woche begonnen hat. Seither hat er vielen Städten auf seinem Weg einen kurzen Besuch abgestattet, hat einige der mächtigsten Flüsse unseres Planeten und fast jeden Tag eine Zeitgrenze überquert.

Beim Aussteigen steht da ein kleiner Obelisk. Er trägt nur schlicht die Zahl 9.288.

Das ist die Zahl der Kilometer, die Sie und der Rossia-Express seit der Abfahrt hinter sich gelassen haben. Wir laden Sie ein zu einer wirklich besonderen Reise – Ihrer ganz großen Bahnreise mit der Transsibirischen Eisenbahn.

Auch heute noch hat eine Reise nach Russland und besonders nach Sibirien viel von einem Abenteuer. Gerade deshalb wollen Sie sich vielleicht jetzt endlich den alten Traum von der Fahrt mit der Transsib, der Trans-Sibirischen Eisenbahn, erfüllen. Aber es muss ja nicht sein, dass schon der Kauf der Tickets zum Abenteuer wird. Deshalb bieten wir Ihnen unseren Service an:

Es geht ganz einfach bei uns: Sie planen Ihre Reiseroute und Ihre Reisetermine individuell nach Ihren Vorstellungen und Wünschen. Sie teilen uns Ihre Pläne mit. Wir ermitteln die passenden Fahrpläne und den konkreten Preis und schlagen sie Ihnen vor.

Auch um Hotelübernachtungen und Ausflüge abseits der Strecke kümmern wir uns gerne für Sie. Wenn Sie mit unserem Vorschlag einverstanden sind, erteilen Sie uns den Auftrag. Wir kümmern uns um den gesamten Buchungsprozess.

Als kleine Inspiration, einige Reisebeispiele für Sie:

Auch eine Reise in einer kleinen Gruppe im Linienzug oder mit einem der komfortablen Sonderzüge ist eine hervorragende Variante um die Transsib kennen zu lernen.

Wir haben Ihr Interesse geweckt?

Freut uns! Fordern Sie unseren Rückruf an.

Oder suchen Sie nach einer anderen Reise? Versuchen Sie es mit einem Stichwort.

Unser Transsibteam freut sich auf Ihre Anfrage

Joos Hahn

Russland- und Transsib-Spezialist
Fernost
Bahn-Erlebnisreisen

joos.hahn@gleisnost.de
Joos Hahn und unser Transsib-Team freuen sich auf Ihre Anfrage:
Geben Sie hier bitte eine Nummer an, unter der Sie tagsüber auch tatsächlich erreichbar sind. Senden Sie uns diesen Rückrufwunsch bitte nur, wenn das der Fall ist.
Bitte geben Sie Ihre Reisestrecke und ihr Ziel so konkret wie möglich an.
Bitte nennen Sie hier möglichst genau den Termin, zu dem SIE gerne reisen MÖCHTEN - je konkreter die Angabe, desto besser unsere Chance, für Sie ein günstiges Angebot zu finden.
Finanzielle Vorteile ergeben sich, wenn möglichst viele andere Reisebausteine in ein Paket gepackt werden: Unterkünfte unterwegs und am Ziel, Mietwagen, oder wenn Zugfahrt nur in eine Richtung geplant ist, der Flug in der Gegen-Richtung.
Machen Sie mir auch ein Angebot für:
Übernachtung(en)
Mietwagen
Flug
Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden.