Gotthard Panorama Express

Der Gotthard Panorama Express verbindet die Zentralschweiz mit dem Tessin. In Luzern beginnt eine Schifffahrt mit dem Nostalgie-Raddampfer auf dem Vierwaldstättersee nach Flüelen. Dort wartet der 1. Klasse-Panoramawagen der SBB zur Weiterfahrt über die berühmte Gotthardstrecke. Das Tessin empfängt den Reisenden mit Schweizer Tradition und italienischem Flair.

Auf dieser historischen Zeitreise sind nebst Sehenswürdigkeiten spezielle Inszenierungen zur Geschichte und dem Mythos Gotthard erlebbar. Für Verpflegung unterwegs ist auch gesorgt: warme Mahlzeiten auf dem Schiff sowie Snacks und Getränke auf dem Zug sind erhältlich.

So könnte Ihre Fahrt mit dem Gottard Panorama Express aussehen:

Reise 1: Gottard Panorama Express mit Übernachtung in Luzern und in Lugano

Reiseverlauf:
1.Tag: Anreise nach Luzern. Übernachtung in einem zentralen ***Hotel in Luzern.
Je nach Startpunkt ist es auch möglich früh loszufahren und dann direkt auf das Schiff zu gehen.
2.Tag: Nach dem Frühstück im Hotel fahren Sie mit der ältesten Bergbahn Europas hinunter nach Vitznau am Vierwaldstättersee. Dort geht es an Bord eines nostalgischen Raddampfers, der Sie nach Flüelen bringt. Das Mittagessen wird Ihnen auf dem Schiff serviert. Mit einem 1. Klasse-Panoramawagen geht es über die Gotthardstrecke weiter nach Lugano, wo Sie übernachten.
3.Tag: Der Tag steht Ihnen zur freien Verfügung: für einen Ausflug zum Monte Bre oder San Salvatore, für eine Schifffahrt auf dem Luganer See oder für Besichtigungen. Später fahren Sie durch den Gottard Basistunnel zurück zu Ihrem Ausgangsort.

Reise 2: Gottard Panorama Express und eine Übernachtung in Lugano

Ab Freiburg kann man die Tour auch mit einer Übernachtung gemütlich schaffen:

z.B.  für ca. 300 Euro p.P. im DZ für Zugfahrt ab Schweizer Grenze – Luzern – Lugano – Schweizer Grenze, eine Übernachtung, Frühstücksbuffet, Sitzplatzreservierung Gotthard Panorama Express

 

fahrplan-Gottard-panorama-express-2020

In der Wintersaison verkehrt der Gotthard Panorama Express nicht. Eine Reise über die Gotthard-Panoramastrecke ist dennoch möglich – mit Umsteigen in Erstfeld und ohne Inszenierungen zum Mythos Gotthard.

Wir haben Ihr Interesse geweckt?

Freut uns! Fordern Sie unseren Rückruf an.

Oder suchen Sie nach einer anderen Reise? Versuchen Sie es mit einem Stichwort.

Unser Schweiz-Team freut sich auf Ihre Anfrage

Tanja Wallner

Verkauf & Webdesign

Kaukasus – Georgien
Balkan & Türkei, Iran
Schweizer Alpenzüge

tanja.wallner@gleisnost.de

Markus Klumpp

Beratung & Verkauf

Klassenfahrten
Gruppenreisen
Schweizer Alpenzüge

markus.klumpp@gleisnost.de

Hedwig Wiederle de Cuellar

Beratung & Verkauf

Schweizer Alpenzüge
Städtereisen
Skandinavien

hedwig.wiederle@gleisnost.de

Tanja Wallner
0761 205513 115

Ihr Ansprechpartner für diese Reise
Unser Schweiz-Team freuen sich auf ihre Anfrage
Geben Sie hier bitte eine Nummer an, unter der Sie tagsüber auch tatsächlich erreichbar sind. Senden Sie uns diesen Rückrufwunsch bitte nur, wenn das der Fall ist.
Bitte geben Sie Ihre Reisestrecke und ihr Ziel so konkret wie möglich an.
Bitte nennen Sie hier möglichst genau den Termin, zu dem SIE gerne reisen MÖCHTEN - je konkreter die Angabe, desto besser unsere Chance, für Sie ein günstiges Angebot zu finden.
Finanzielle Vorteile ergeben sich, wenn möglichst viele andere Reisebausteine in ein Paket gepackt werden: Unterkünfte unterwegs und am Ziel oder Mietwagen.
Machen Sie mir auch ein Angebot für:
Übernachtung(en)
Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden.

Mehr Reisethemen

die Ihnen gefallen könnten