Das gibts Neues 2020

2020 werden Zugtickets und Reservierungen günstiger. Damit sollen mehr Menschen statt mit dem Auto oder Flugzeug den Zug als Transportmittel nutzen, um das Klima zu schützen.

Für Sie bedeutet das:
Neue Preise der Deutschen Bahn durch die Mehrwertsteuersenkung ab Januar 2020
2. Klasse1. Klasse
(Super) Sparpreis*:ab 17,90 €ab 26,90 Euro
BahnCard 100:3952 €6685 Euro
BahnCard 100 monatlich (im Gleisnost- Abo):342,50 €573,80 Euro
Probe-BahnCard 100:1179 €2124 Euro
Sitzplatzreservierung:4 €5,30 Euro
Sitzplatzreservierung (Familie):8 €10,60 Euro
bahncard 50%:zur Bahncard 50
bahncard 25%:zur Bahncard 25

Für uns bedeutet das :

Durch zusätzliche Provisionskürzungen von der Deutschen Bahn, verdienen wir noch weniger an Ihrem Ticket. Deshalb haben wir unsere Service-Entgelte angepasst.
*Bei Tickets von der deutschen Bahn nehmen wir 3%, mindestens 3 Euro und höchstens 12 Euro. Je Strecke, unabhängig von der Personenzahl.

Sparen Sie diese Service-Entgelte und buchen Sie Ihre Unterkunft, einen Mietwagen, einen Flug oder z.B. eine Rundreise gleich mit dazu, dann entfällt dieses Service-Entgelt.
oder buchen Sie jetzt direkt bei DB online (Über diesen Link verdienen wir ein kleines bischen mit). Auf eigene Verantwortung und ohne Beratung.

Gut zu wissen:

Trotz dieser Entgelte kommen Sie in sehr vielen Fällen bei uns für weniger Geld an Ihre Tickets – dank vieler Exclusiv-Tarife, die nur wir bieten, und dank unserer Tarifkenntnisse, mit denen wir immer daran arbeiten, den besten Preis für Sie zu finden. Mit Tipps und Tricks, die Ihnen das Internet nicht verrät.



Wir freuen uns auf Sie