Gleisnost Kurztrip nach Südfrankreich – Urlaub in Marseille

Bild: Marseille Yachthafen

© Thomas Steiner

Die Abendsonne im Gesicht, das himmelblaue Meer vor Augen, der gegrillte Fisch und das frische Baguette auf dem Tisch und das Rotweinglas in der Hand – so lässt sich ein Tag voll kultureller und historischer Impressionen gut ausklingen…
Die Franzosen wissen zu leben und zu genießen. Dass Marseille seit Jahren deren beliebtestes Urlaubsziel ist, mag so manchem darum schon als Argument für eine Reise genügen. Anderen reicht allein der mediterrane Charme und multikulturelle Charakter dieser Hafenstadt, wo morgens die Fischer ihre Fänge noch am Alten Hafen verkaufen und man abends gemütlich an der malerischen Promenade mit unzähligen kleinen Cafés und Restaurants entlangschlendern kann. Und Kenner schließlich wissen, dass die Mittelmeermetropole mit ihrer 2.500 Jahre alten Geschichte eine Vielzahl von unbeschreiblichen kulinarischen, architektonischen und kulturellen Prachtstücken liefert.  Alors,  Marseille, ca vaut bien un p’tit voyage!

Leistung:

  • 3 Nächte im Doppelzimmer im Hotel New Select, Mercure Centre oder Residhotel Le Grand Prado (je nach Verfügbarkeit)
  • Frühstück inklusive
  • Bahnfahrt hin & zurück mit ICE und TGV

ab 333 € / Person

(Buchbar bis 3 Tage vor Anreise)

Hier gleich buchen

Zugfahrt:

HinfahrtRückfahrt
Freiburg Abfahrt 13:49 Uhr
Marseille Ankunft 21:46 Uhr
Marseille Abfahrt 8:14 Uhr
Freiburg Ankunft 16:09 Uhr

Diese Reise ist auf Anfrage auch ab anderen Bahnhöfen buchbar.

dth/jfe

Intern: TC/ESP(Baden-Baden)/+SE