Gleisnost Zugpferd im Monat Januar/Februar: Kultur pur in Leipzig

Immer wieder ein anderer, preiswerter Kurztrip im Komplettpaket – das bieten wir Ihnen hier mit unserem Gleisnost Zugpferd! Alle zwei Monat stellen wir für Sie ein neues Angebot zusammen. Wir bieten Ihnen stets ein Komplettpaket mit Fahrkarte, Unterkunft mit Frühstück sowie weiteren Zusatzleistungen.

Wenn Sie länger bleiben möchten oder weitere Aktivitäten vor Ort planen, buchen wir Ihnen gerne weitere Übernachtungen oder Zusatzleistungen wie einen Musicalbesuch oder Museumseintritt dazu.

Diesen Monat haben wir folgende Angebote für Sie:

Kultur pur in Leipzig

Bild: Altes Rathaus Leipzig am Abend

In der Ratsstube unterzeichnete Johann Sebastian Bach am 5.5.1723 seinen Anstellungsvertrag als Thomaskantor.

Erleben Sie mit Gleisnost ein Kurztrip nach Leipzig. Was Leipzig seinen Besuchern an Geschichte und Kultur bietet, ist wohl nur schwer zu übertreffen:

Der Geist von Johann Sebastian Bach und Felix Mendelssohn Bartholdy, die hier zu Lebzeiten musikalisch wirkten, lebt noch heute fort im 800 Jahre alten Thomanerchor, im weltbekannten Gewandhausorchester, in der Leipziger Oper und unzähligen kleinen, aber erstklassigen Orchestern, Chören und Ensembles.

Ebenfalls bei einem Kurztrip nach Leipzig können Sie In “Auerbachs Keller”  auf den Spuren von Goethes Faust wandeln, im “Arabischen Caffe Baum” genießen Sie Ihren Kaffee im ältesten durchgängig betriebenen Café Europas, beim Stadtrundgang entdecken Sie prächtige Bauwerke und Denkmäler aus der Gründerzeit, der Renaissance und dem Barock, wie das Alte Rathaus, das Völkerschlachtdenkmal oder das Waldstraßenviertel. Und als “Geburtsstätte” der friedlichen Revolution im Jahr 1989 hält die Nikolaikirche auch die jüngere deutsche Zeitgeschichte präsent.

All das können Sie auf Ihrem Kurztrip nach Leipzig auf eigene Faust erkunden. Ihre Unterkunft und Ausgangsbasis für Ihre Entdeckungstouren ist das “Radisson Blu Hotel Leipzig”, das ruhig, aber mit hervorragender ÖPNV-Anbindung nur einen Steinwurf von den kulturellen Highlights und der aktraktiven Innenstadt entfernt ist.

Für alle, die es genau wissen wollen, hält unser Gleisnost Zugpferd einen kostenlosen Stadtrundgang “Geschichten und Geschichte” parat.

Bild: Radisson Blu Hotel LeipzigLage: Augustusplatz 5/6; zentral, ca. 7 Gehminuten vom HbF, gegenüber Oper und Gewandhaus, Tramhaltestelle Augustusplatz.

Ausstattung: 214 Zimmer, Nichtraucherzimmer, Restaurants, Bar.

Zimmer: Kategorie Superior: Dusche, Fön, WC, Telefon, TV,  Internetzugang, Minibar, Safe, Klimaanlage.

Verpflegung: Frühstücksbuffet

Leistung:

  • 3x Übernachtung mit Frühstück im Radisson Blu Hotel Leipzig
  • 1x Rundgang “Geschichten und Geschichte”
  • 20% Rabatt auf Speisen und Getränke im Restaurant
  • Bahnfahrt hin & zurück im ICE
  • Polyglott Kurzreiseführer
  • Eintritt zur Dachterasse des Panorama Towers in 120 m Höhe
  • 1 Fl. Wasser bei Anreise pro Zimmer

ab 208 € / Person im Doppelzimmer

Hier gleich buchen

Nicht vergessen / am besten gleich dazu buchen:

  • Leipzig Card 19€
    – 3 Tage freie Fahrt mit allen Tram und Buslinien der Leipziger Verkehrsbetriebe
  • Varieté im Krystallpalast ab 27€
    – Tauchen Sie ein in den Zauber einer Welt des Lachens, des Staunens und der Illusion.
    – auch mit einem 3-Gang-Menü kompinierbar.
  • DIE Rundfahrt 15€
    – Die einzigartige Leipzig Tour entführt Sie als Kombi Variante  aus Rundgang und -fahrt durch Leipzig.

Dieses Mal ist nichts für Sie dabei? Alternativ stellen wir Ihnen gerne ein individuelles Reiseangebot zusammen. Wir freuen uns auf Ihre Wünsche!

jfe