Gotthard Panorama Express

Der Gottrad Panoram Express verbindet die Zentralschweiz mit dem Tessin. In Luzern beginnt eine Schifffahrt mit dem Nostalgie-Raddampfer auf dem Vierwaldstättersee nach Flüelen. Dort wartet der 1.Klasse-Panoramawagen der SBB zur Weiterfahrt über die berühmte Gotthardtstrecke. Das Tessin empfängt den Reisenden mit Schweizer Tradition und italienischem Flair.

Gottard Panorama Express mit Übernachtung in Luzern und in LuganoGotthard-Panorama-Express

Reiseverlauf:
1.Tag: Anreise nach Luzern. Übernachtung in einem zentralen ***Hotel in Luzern.
Je nach Startpunkt ist es auch möglich früh loszufahren und dann direkt auf das Schiff zu gehen.
2.Tag: Nach dem Frühstück im Hotel fahren Sie mit der ältesten Bergbahn Europas hinunter nach Vitznau am Vierwaldstättersee. Dort geht es an Bord eines nostalgischen Raddampfers, der Sie nach Flüelen bringt. Das Mittagessen wird Ihnen auf dem Schiff serviert. Mit einem 1.Klasse-Panoramawagen geht es über die Gotthardstrecke weiter nach Lugano, wo Sie übernachten.
3.Tag: Der Tag steht Ihnen zur freien Verfügung: für einen Ausflug zum Monte Bre oder San Salvatore, für eine Schifffahrt auf dem Luganer See oder für Besichtigungen. Später fahren Sie durch den Gottard Basistunnel zurück zu Ihrem Ausgangsort.

Die Leistungen – Grundarrangement:

  • Bahnfahrt 2.Klasse ab/bis Schweizer Grenze (z.B.Basel)
  • Fahrt mit dem Gottard-Panorama-Express (Schiff und Zug) in der 1.Klasse
    – Mittagessen auf dem Schiff
  •  1 oder 2 Übernachtungen mit Frühstück im 3-Sterne-Hotel, Doppelzimmer
  • Swiss Pass für die Dauer der Reise

Die Preise sind auf Anfrage und variieren je nach Saisonzeit, ausgewählten Hotels, Abfahrtsort in Deutschland sowie dem Wechselkurs.

Haben Sie Lust auf die Schweizer Alpenzüge bekommen?

Hier können Sie buchen oder erhalten mehr Infos