Autoreisezug

Wann und wo  buchen?

Bei  uns können Sie keine Autoreisezüge buchen. 

Es kann aber günstiger sein, wenn Sie Ihr Auto zu Hause lassen,  mit dem Zug fahren  und sich vor Ort einen Mietwagen nehmen. Für diese Reise sind wir Ihr kompetenter Ansprechpartner und buchen Ihnen gerne einen Zug und den passenden Mietwagen gleich mit dazu.

Die Buchung der Autoreisezüge erfolgt im Wesentlichen online. Die ÖBB hat zudem eine Buchungshotline geschaltet.

Die Onlinebuchung ist komfortabel, bequem und sicher. Zu diesem Zweck stellen die Anbieter verschiedene Anfrage- und Buchungsformulare zur Verfügung, die alle entscheidenden Daten aufnehmen. Ganz in Ruhe kann man die verschiedenen Optionen – wie Reisezeiten, Sparangebote und Zielbahnhöfe – miteinander vergleichen und schließlich das optimale Paket für sich selbst schnüren.

Die Bahn-Betreiber raten dazu, den Autoreisezug möglichst frühzeitig zu buchen. Wer sich mindestens ein halbes Jahr vor dem geplanten Termin entscheiden kann, hat eine gute Chance, die gewünschte Zugverbindung tatsächlich zu bekommen. In der Hauptsaison sind die Züge oft ausgebucht.

Eine Auswahl von Online- Buchungsmöglichkeiten für Autoreisezüge haben wir hier für Sie zusammengestellt:

1. Beim führenden Autozug-Anbieter Urlaubs-Express. Saisonal auf folgenden Strecken:

  • neu Hamburg-Innsbruck
  • Hamburg-Verona
  • Hamburg-Villach
  • Hamburg-München (Sommer und Winter)
  • Hamburg-Lörrach (Betreiber BTE, siehe unten)
  • Düsseldorf-Verona
  • Düsseldorf-Villach

2. Bei den Österreichischen Bundesbahnen (ÖBB). Zwei Strecken: Hamburg-Wien und Düsseldorf-Innsbruck. Buchungen für diesen „Nightjet“ bis zu 6 Monate im Voraus, bei Fahrplanwechsel auch weniger. ÖBB-Servicenummer (kostenpflichtig): 0043 – (0)5 1717

3. Bei dem Anbieter BahnTouristikExpress (BTE). Einzige Strecke: Hamburg-Lörrach.