Ankara-Kars im “Dogu Express”

DOĞU EXPRESS

Der Dogu-Express verbindet die Hauptstadt Ankara mit der Provinzhauptstadt Kars in Ostanalolien, im Grenzgebiet zu Armenien und Georgien.

Es ist unbegreiflich wiso ein derart schöner Zug auf einer landschaftlich derart reizvollen Strecke so unbekannt ist.

Timetable:

 Ankara dep.: 17.55 Kayseri dep.: 00.48 Sivas dep.: 04.19 Erzincan dep.: 10.32 Erzurum dep.: 14.32 Kars arr.: 18.30
 Kars dep.: 08.00 Erzurum dep.: 12.10 Erzincan dep.: 16.06 Sivas dep.: 22.18 Kayseri dep.: 01.48 Ankara arr.: 08.30

 

Wir können den Zug ca. 4 Wochen vorher buchen.

Fragen Sie unsere Spezialistin Tanja Wallner, die sich hier Bestens auskennt und von deren eigener Reise die folgenden Bilder stammen.

Impressionen von und aus dem DOĞU EXPRESS:

 

Karte des Türkischen Eisenbahnnetztes / Quelle: TCDD

Karte des Türkischen Eisenbahnnetztes / Quelle: TCDD

Zurück zur Gesamtbeschreibung von Deutschland nach Georgien mit dem Zug

direkter Kontakt zu unserer Georgien-Spezialistin

twa / 09/2018