mit dem Zug nach Georgien

mit dem Zug nach Georgien

Die schönste Art, sich Georgien zu nähern, führt mit dem Zug über den Balkan und die Türkei. Gut eine Woche Zeit (oder mehr) sollte man für die Anreise einplanen. Die vielen interessanten Städte auf der Route laden dazu ein, sozusagen im Vorbeifahren entdeckt zu werden. Wer es eilig hat und ohne große Unterbrechungen reisen möchte, nimmt z.B. den Nachtzug ab Zürich oder München nach Budapest und weiter bis Timisoara von wo der Nachtzug nach Bukarest startet . Hier sollte man eine Übernachtung einplanen, da der Nachtzug nicht selten verspätet eintrifft und die Umsteigezeit dann gern zu … [weiter...]