Golden Pass Line

Der Golden Pass Panoramic verspricht grandiose Ausblicke auf der abwechslungsreichsten Panoramastrecke der Schweiz. Die eleganten, goldenen Panoramawagen laden zur Fahrt durch zauberhafte Landschaften ein. Von Montreux am Genfer See geht es hinauf in die Rebberge von Les Avants und weiter durch das Simmental nach Gstaad und Zweisimmen. Reisende der ersten Klasse haben die einmalige Gelegenheit, auf einem der „Grand Vue“-Plätze die Gegend aus der Perspektive des Lokführers zu erleben. Ab Zweisimmen führt die Golden Pass Line weiter über Interlaken und den Brünig-Pass nach Luzern.

Sehen Sie hier eine kleine Auswahl unserer Baustein-Angebote rund um die Golden Pass Line:

Reise 120: Golden Pass Line mit Übernachtung in Montreux

Reiseverlauf:
1.Tag: Anreise am Morgen nach Luzern. Von der Stadt am Vierwaldstättersee geht es weiter auf der Golden Pass Line über den Brünigpass nach Interlaken. Weiterreise über Zweisimmen und Gstaad nach Montreux, der „Perle am Genfersee“. Zimmerbezug und Abendessen im Hotel.
2.Tag: Nach dem Frühstück im Hotel haben Sie Zeit zur freien Verfügung. Fahren Sie mit der Zahnradbahn auf den Rochers-de-Naye, den Hausberg von Montreux, oder erkunden Sie die Stadt mit ihren zahlreichen Sehenswürdigkeiten und Geschäften. Später fahren Sie durch die idyllischen Weinberge der Schweizer Riviera und weiter über Lausanne zurück zu Ihrem Ausgangsort.

Hier können Sie buchen oder erhalten mehr Infos

Reise 121: Glacier-Express und Golden Pass Line mit Übernachtung in Zermatt und Montreux

Reiseverlauf:
1.Tag: Anreise am Morgen nach Chur. In der ältesten Stadt der Schweiz steigen Sie in den Glacier-Express. Die 7 1/2-stündige Fahrt mit dem langsamsten Schnellzug der Welt führt über Disentis, den Oberalppass, Andermatt und Brig. Auf Wunsch wird Ihnen das Mittagessen im Zug serviert. Am späten Nachmittag erreichen Sie das Matterhorn-Dorf Zermatt. Zimmerbezug und Abendessen im Hotel.
2.Tag: Nach dem Frühstück im Hotel haben Sie Zeit zur freien Verfügung. Erkunden Sie Zermatt oder fahren Sie mit der Zahnradbahn auf den Gornergrat. Auf 3089 m erwartet Sie eine traumhafte Aussicht auf das Matterhorn und 37 weitere Viertausender. Wann es Ihnen beliebt, nehmen Sie einen der stündlich verkehrenden Züge und fahren von Zermatt über Visp weiter nach Montreux. Die Fahrt entlang der jungen Rhone dauert rund zweieinhalb Stunden. Zimmerbezug und Abendessen im Hotel.
3.Tag: Nach dem Frühstück im Hotel fahren Sie mit dem Golden Pass Panoramic Express durch die Rebberge nach Les Avants und weiter über Gstaad nach Zweisimmen. Von dort Heimreise über Spiez-Bern oder Interlaken-Brünigpass-Luzern zum Ausgangsort.

Hier können Sie buchen oder erhalten mehr Infos

Reise 122: Bernina- und Glacier-Express und Golden Pass Line
mit Übernachtung in St.Moritz, Zermatt und Montreux

Reiseverlauf:
1.Tag: Anreise nach Chur, Fahrt mit dem Bernina-Express nach Poschiavo oder Tirano. Am Nachmittag zurück über den Bernina-Pass nach St.Moritz. Zimmerbezug und Abendessen im Hotel.
2.Tag: Nach dem Frühstück im Hotel fahren Sie mit dem weltberühmten Glacier-Express über Disentis und Andermatt. Auf Wunsch wird Ihnen das Mittagessen im Zug serviert. Am späten Nachmittag erreichen Sie Zermatt. Zimmerbezug und Abendessen im Hotel.
3.Tag: Der Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Wann es Ihnen beliebt, nehmen Sie einen der stündlich verkehrenden Züge und fahren von Zermatt über Visp weiter nach Montreux. Die Fahrt entlang der jungen Rhone dauert rund zweieinhalb Stunden. Zimmerbezug und Abendessen im Hotel.
4.Tag: Zum Abschluss der Reise wartet heute ein weiterer Höhepunkt auf Sie: die Fahrt im Golden Pass Panoramic Express über Les Avants und Gstaad nach Zweisimmen. Ab dort dann Heinreise zu Ihrem Ausgangsort.

Hier können Sie buchen oder erhalten mehr Infos